skriving

Maike Frie | Foto: Melanie Fleischer
Foto: Melanie Fleischer

Gute Texte sind wie Fingerabdrücke: individuell.

Und individuell ist auch, was es rund um Texte bei skriving – Lektorat – Text – Norwegisch – von Maike Frie aus Münster gibt.

Bitte umschauen!

  • Schreibwerkstatt: Themen wie „Textperimente“ am Kreativ-Haus Münster, „an außergewöhnlichen Orten schreiben“, „Schreibmarathon“ im Schreibraum Münster, „Jahreskurs Schreibimpulse“
  • Lektorat: Manuskriptbearbeitung für Autoren auf der Suche nach einer Literaturagentur oder einem Verlag, für Selfpublisher und für Verlage – verschiedene Genres im Bereich Belletristik
  • Übersetzungslektorat: für Bücher, die aus dem Norwegischen, Dänischen oder Schwedischen ins Deutsche übersetzt werden
  • Norwegischunterricht: an verschiedenen VHS (in Münster und Umgebung) sowie an der Hochschule Hamm-Lippstadt für Anfänger und Fortgeschrittene sowie Urlaubsvorbereitungen für eine Reise nach Norwegen
  • belletristische Texte: Veröffentlichungen von Kurzgeschichten in diversen Literaturzeitschriften und Anthologieprojekten seit 2006
  • Fachtexte rund ums Kreative Schreiben auf Blogs und in Magazinen
  • im Blog gibt es Interviews mit anderen SchreibtrainerInnen, Rezensionen zu Schreibratgebern und Büchern von meinem Lektorats-Schreibtisch, Tipps rund ums Kreative Schreiben mit Informationen zu meinen Kursen und zu Norwegen sowie interessante Netzwerk-Geschichten

    +++ aktuell +++

Der Schreibmarathon im November 2021 findet in Präsenz statt. Workshops und Schreibzeiten – hier das detaillierte Programm!

NEU in 2021 und auch für 2022 geplant: Gruppe mit wöchentlichen Schreibimpulsen

NEU in 2021 und auch für 2022 geplant: Schreiben an außergewöhnlichen Orten

Interview von Katja Rosenbohm mit mir für den Blog vom VFLL (Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren)

Interview von Autorin Katja Angenent mit mir rund ums Lektorat