Bessere Dialoge schreiben

Bessere Dialoge schreiben

Dialoge sollen in Geschichten Funktionen erfüllen: unterhalten, informieren, enthüllen usw. Workshop mit Maike FrieWorkshop Dialoge sind das Salz in der Geschichtensuppe. Individuelle Figurenstimmen finden und Dialogtechniken verbessern.

Durch gute Dialoge wird eine Geschichte lebendig. Aber was sind gute Dialoge und wie gelingen sie? In diesem Workshop lernt ihr Grundlagen realer Kommunikation kennen und erhaltet Informationen, worin sich echte Gespräche von Dialogen unterscheiden (sollten). Mit verschiedenen Schreibimpulsen lassen wir Figuren zu Wort kommen: Wie finden sie ihre eigene Stimme und was zeichnet diese aus? Wie können Unterhaltungen lebendig werden, ohne dass Figuren Sätze nicken oder hauchen? Zu guter Letzt werden auch die Mysterien der korrekten Gestaltung von Dialogen mit Satzzeichen und Redeeinleitungen gelüftet.

 

  • Termin: Samstag, 02. April, 10-13 Uhr
  • Kosten: 65 Euro (inkl. Getränke, Knabbereien und Materialmappe)
  • Gruppengröße: 4-9 Teilnehmende
  • Veranstaltungsort: Wir dürfen im schönen Schreibraum Münster von Eva-Maria Lerche zu Gast sein, Hochstraße2, 48153 Münster, zentral gelegen direkt gegenüber der Josefskirche an der Hammer Straße. Nur Fahrradstellplätze vorhanden; kein barrierefreier Zugang.