Die Textinen-Sketchnote-Challange

Der Texttreff ist das Netzwerk wortstarker Frauen. Dass all diese Frauen nicht nur wort-stark, sondern in überaus vielen Bereichen sind, durfte ich am vergangenen Wochenende erleben. Einmal im Jahr versammeln sich rund einhundert Frauen zu einem Workshop-Wochenende, dieses Mal auf der Ebernburg.

So funktioniert das Texttreff-Workshop-Wochenende

Jede, die möchte, kann einen Workshop anbieten und die Workshops der anderen besuchen. Dabei geht es ums Kreative Schreiben genauso wie um Telefonakquise, die Gestaltung von Angeboten und langen Atem bei Blogs. Und um Sketchnotes für FlipChart-Präsentationen.

Da die Textinen großartig darin sind, die Energie dieses Wochenendes in den Alltag hineinzutragen, wurde an Tag 1 nach dem Workshop-Wochenende direkt die erste Textinen-Sketchnote-Challange gestartet. 30 Tage lang entwerfen alle, die möchten, eine Bildsprache für ihre Präsentationen zu täglich einem neuen Begriff. Die Zeichnungen werden auf Instagramm und auf Twitter unter #ttsketchnotes geteilt.

Textinen-Sketchnote-ChallangeMein nicht vorhandenes Talent ist unstrittig – aber Spaß macht’s!

Das Workshop-Wochenende übrigens auch – neben den Business-Workshops gibt es auch Freizeit-Workshops und viele wunderbare Begegnungen …

Textinen-Sketchnote-Challange

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.