Maike Frie

Foto: Sandra Konold
Foto: Sandra Konold

Maike Frie ist Münsteranerin von 1976. Nach Stationen in Oslo, Hamburg und Stuttgart wieder heimgekehrt.

Studierte Skandinavistin mit fließendem Norwegisch und Kenntnissen in Dänisch und Schwedisch, Kulturwissenschaftlerin und Germanistin. Inzwischen freiberuflich tätig als Dozentin (Norwegisch, Kreatives Schreiben, PR), Texterin (von der Deutschen Public Relations Gesellschaft e. V. zur PR-Beraterin geprüft), Lektorin (Mitglied im Berufsverband VFLL) und Mutter.

Jahrelange Schreiberfahrung als Autorin für Literaturzeitschriften und Anthologien, als Journalistin für Redaktionen und Mitarbeitermagazine sowie als PR-Texterin für Agenturen.

In guten Netzwerken aufgehoben: persönlich und vor Ort mit anderen Münsteraner Freiberuflern und im Texttreff, dem Netzwerk wortstarker Frauen.